Eine kleine Auswahl

 

 

 

Gewitterbewölkt

 

Unruhe peitscht der Sturm auf,

regelrecht waagerecht regnet es.

Die Bäume schlägt es hin & her,

ein Rauschen geht durch die Blätter.

Kalte Luft beherrscht den Tag.

 

Es ist nicht angenehm,

einen Umzug durchzuziehen.

Es ist nicht angenehm, an

einer Beerdigung teilzunehmen.

Es ist überhaupt unangenehm,

draußen sein zu müssen.

 

In der gemütlichen Stube sitzend,

das monströse Schauspiel beobachtend,

Musik alter gelebter Zeiten hörend &

herumgrabend in diesen,

fliegen die Gedanken dahin,

dorthin, wohin sie mich

nur führen mögen.

 

's könnte sein,

dass eine Träne fließt,

oder ich in mich

hineinlächle.

 

 

Das Sphärennetz

 

Es wird in der Gefühlswelt bereist,

Gedankenzüglen durchlaufen es.

Es reguliert sich völlig selbstständig.

Bist du anwesend, so bist du ein Teil

von ihm. Es ist dazu da, dich

glücklich zu sehen.

 

Steckst du einmal fest,

gefangen deiner Selbst,

so hilft es dir heraus.

Du vergibst dir,

auch denen, die dir

Leid zufügten.

 

Ein Jeder hat etwas mit sich

auszumachen & Jeder hat

seinen eigenen Gott.

 

Du spürst, du bist nicht allein,

du weist sie fühlen mit dir, sie

denken deine Gedanken mit &

setzen sie gleich um.

Sie kommen in der Gefühlswelt an,

beim Lebensgefühl

der Engel

 

 

Meine einzig wahre Liebe

 

Als ich Dich das erste Mal erblickte,

schrie ich es heraus: „Ja ich lebe jetzt,

dank Dir. Jetzt spüre ich einen starken

Willen, Dich zu begehren.“

 

Du bist bizarr, wunderschön, wild,

unergründlich, rätselhaft, kraftvoll,

beneidenswert, vielseitig, kreativ,

geschmackvoll, zart, zierlich, unglaublich,

bezaubernd, respekteinflößend, genügsam,

anpassungsfähig, grazil, schöpferisch,

melancholisch,

manches Mal nicht gerade fair,

mörderisch, zerstörerisch,

selektierend, vernichtend, bösartig,

liebevoll, vermehrend, ausdauernd,

sprachlos über das, was auf Dir

passiert.

Du beherbergst auch mich,

sorry, dass ich ein Mensch bin,

doch eines verspreche ich Dir:

Falls Du einmal

untergehen solltest,

ich bleibe bis zum

bitteren Ende an

Deiner Seite,

meine geliebte

Mutter

E R D E !